iPAP_Services.png

Serviceportfolio

Nutzen Sie die

iPAL-Palette, iPAL-App und iPAL-Plattform

um ihre logistischen Herausforderungen anzugreifen

 

Veranstaltungen

ZUKUNFTSKONGRESS LOGISTIK 38. Dortmunder Gespräche
Kongresszentrum Dortmund
6. TELEMATIKFACHTAGUNG Zukunftstrends für Logistiker, Entsorger und Serviceunternehmen
Webkonferenz
 

Ihre Nachricht

Damit Sie als Anwender von Europaletten optimal von iPAL profitieren, freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme.

 
7A1A9061.jpg

EPAL Enterprise Lab

Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und die European Pallet Association e.V. (EPAL) entwickeln im EPAL Enterprise Lab in Dortmund die Zukunft der Logistik. Die EPAL Europalette ist der wichtigste Ladungsträger und zahlreiche Systeme in der Förder- und Lagertechnik, Transportmittel und Verpackungen sind auf EPAL Europaletten ausgelegt. Die Logistik in ihrer ganzen Bandbreite zu analysieren und durch agile Innovationen neue Märkte zu schaffen, ist das Ziel eines »Enterprise Lab«. Hier arbeiten Praktiker und Wissenschaftler an Prozessinnovationen zur Verbesserung von Abläufen und für neue Dienstleistungen. Gemeinsam entwickeln sie Innovationen bis zur Produktreife – abseits vom Tagesgeschäft. So werden die Anforderungen des Marktes mit kreativen Ideen und der Entwicklung neuer Strategien und Konzepte angereichert. Die intelligente Palette, ist nur eine der aktuellen Entwicklungen im EPAL Enterprise Lab.

European Pallet Association e.V. (EPAL)

 

Wahlerstraße 28

D-40472 Düsseldorf

Tel: +49 211 98 480 48 0

Fax: +49 211 98 480 48 48

www.epal.eu

LO_EPAL_Logo_2019_grau.png
Fraunhofer.png

© 2020 by European Pallet Association e.V.